· 

Etwas Zurückgeben II

Nachdem wir bereits im letzten Jahr ein Konzert in einer Schule mitten in einem sozialen Brennpunkt und einer JVA in Stralsund gespielt haben, sehen wir uns aufgrund dieser schönen Erfahrung, der Erkenntnis der Notwendigkeit solcher Aktionen und den ganz persönlichen Emotionen, in unserem Weg bestätigt.

 

Daher haben wir uns entschlossen, uns als Band auch im Jahr 2019 weiterhin sozial zu engagieren und einfach ein Stück vom Glück, welches uns als Menschen und Musikern zu Teil geworden ist, weiterzugeben an Menschen, die es nicht so gut getroffen hat.

 

Am 01.02.2019 werden wir ein Konzert in der Förderschule "An der Ahornpromenade" in Güstrow spielen, zu dem die Kids der Klassenstufen 7. - 10. eingeladen sind. Auf diese Schule gehen Kinder und Jugendliche, die vor allem im Bereich Verhalten Probleme aufweisen. Wir werden diese Probleme nicht beseitigen können, glauben aber ganz fest daran, dass wir vielleicht mit unserer Musik eine alternative Freizeitgestaltung aufzeigen können.

 

Dass unsere Texte, welche engagierte Lehrer der Schule im Unterricht bereits besprochen und interpretiert haben, vielleicht ein wenig zum Nachdenken anregen oder die Kids, die nicht so häufig in den Genuss von Konzerten kommen, einfach nur Spaß haben.

 

Dafür steht unsere Musik und dafür stehen auch wir.

 

Aufgeregt und voller Vorfreude,

 

Larrikins

Bandkontakt

Larrikins GbR

Rudower Straße 3

12439 Berlin

Email: kontakt@larrikins.de